So erstellen Sie zusätzliche E-Mail-Adressen in Google Mail und Yahoo

In diesem Artikel: Erstellen einer neuen Gmail-Adresse auf dem Desktop Erstellen einer neuen Gmail-Adresse auf dem iPhone Erstellen einer neuen Gmail-Adresse auf dem Android Erstellen einer neuen Yahoo-E-Mail-Adresse auf dem Desktop Erstellen einer neuen Yahoo-E-Mail-Adresse auf dem MobileCommunity Q&A

Dieses wikiHow zeigt Ihnen, wie Sie eine gmail zusätzliche email adresse neue Google Mail- oder Yahoo-E-Mail-Adresse zu Ihrem bestehenden Google Mail- oder Yahoo-Konto erstellen und hinzufügen können.

Methode
1
Erstellen einer neuen Gmail-Adresse auf dem Desktop
1
Öffnen Sie Gmail. Gehen Sie in Ihrem Browser auf https://www.gmail.com/ Wenn Sie dies tun, wird der Posteingang Ihres primären Kontos geöffnet, wenn Sie bereits bei Google Mail angemeldet sind.
Wenn Sie nicht bei Google Mail angemeldet sind, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden, bevor Sie fortfahren.
2
Klicken Sie auf das Symbol Ihres Profils. Es ist das Profilbild in der oberen rechten Ecke deines Posteingangs. Es erscheint ein Dropdown-Menü.
Wenn Sie kein Profilbild eingestellt haben, ist dies der erste Buchstabe Ihres Vornamens auf einem farbigen Hintergrund.
3
Klicken Sie auf Konto hinzufügen. Es befindet sich in der linken unteren Ecke des Dropdown-Menüs. Eine neue Seite wird geöffnet.
4
Klicken Sie auf Weitere Optionen. Dieser Link befindet sich links neben der großen blauen NEXT-Taste.
5
Klicken Sie auf Konto erstellen. Es handelt sich um einen Menüpunkt neben dem Link Weitere Optionen.
6
Geben Sie Ihre neuen Kontoinformationen ein. Dazu gehört Folgendes:
Vor- und Nachname
Ein Benutzername für Ihre neue E-Mail-Adresse
Ein Passwort für deine neue E-Mail-Adresse
Ihr Geburtsdatum
Dein Geschlecht
Deine Telefonnummer
Deine aktuelle E-Mail-Adresse
Ihr Standort (z.B. Vereinigte Staaten)
7
Klicken Sie auf Nächster Schritt. Es befindet sich in der unteren rechten Ecke des Abschnitts zur Kontoerstellung.
8
Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Ich stimme zu. Diese Option steht ganz unten in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Google.
9
Klicken Sie auf Weiter zu Google Mail. Es ist in der Mitte der Seite. Ihre neue Gmail-Adresse ist nun an Ihr primäres Gmail-Konto angehängt. Sie können zwischen den beiden wechseln, indem Sie auf das Profilsymbol in der oberen rechten Ecke klicken und dann im Dropdown-Menü auf das Konto klicken, das Sie verwenden möchten.

Methode
2
Erstellen einer neuen Google Mail-Adresse auf einem iPhone
1
Öffnen Sie Gmail. Tippen Sie auf das Symbol der Gmail-App, das einem weißen Umschlag mit einem roten „M“ ähnelt. Dadurch wird Ihr Posteingang geöffnet, wenn Sie bei Google Mail angemeldet sind.
Wenn Sie nicht in Google Mail angemeldet sind, geben Sie Ihre Google-E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein und tippen Sie auf Anmelden.
2
Tippen Sie auf ☰ Es befindet sich in der linken oberen Ecke des Bildschirms.
3
Tippen Sie auf das Dreieck „Menü“ Bild mit dem Titel Android7dropdown.png. Du solltest diesen Pfeil rechts neben deiner E-Mail-Adresse oben auf der Seite sehen.
4
Tippen Sie auf Konten verwalten. Es befindet sich unter allen Konten, bei denen du dich bereits auf deinem iPhone angemeldet hast.
5
Tippen Sie auf + Konto hinzufügen. Diese Option befindet sich unten auf der Seite.
6
Tippen Sie auf Google. Es ist oben auf der Seite. Andernfalls wird die Google-Anmeldeseite geöffnet.
Möglicherweise müssen Sie bestätigen, dass Google die Informationen Ihres iPhone verwenden kann, indem Sie auf OK tippen, bevor Sie fortfahren.
7
Tippen Sie auf Weitere Optionen. Es befindet sich in der linken unteren Ecke des Bildschirms.
8
Tippen Sie auf Konto erstellen. Diese Option wird im Popup-Fenster neben dem Link Weitere Optionen angezeigt.
9
Gib deinen Namen ein. Geben Sie einen Vor- und Nachnamen in die Textfelder „Vorname“ und „Nachname“ ein.
10
Tippen Sie auf NÄCHSTE. Es befindet sich in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.
11
Geben Sie Ihren Geburtstag und Ihr Geschlecht ein. Wählen Sie Ihr Geburtsdatum aus den Menüs Monat, Tag und Jahr, tippen Sie dann auf das Feld Geschlecht und wählen Sie ein Geschlecht aus.
12
Tippen Sie auf NÄCHSTE.
13
Geben Sie einen Benutzernamen ein. Dies ist der Name, der Ihre benutzerdefinierte E-Mail-Adresse bestimmt.
Wenn du zum Beispiel nicklebackfan123 hier eingibst, wird deine E-Mail-Adresse „nicklebackfan123@gmail.com“.
Wenn Ihr eingegebener Benutzername bereits vergeben ist, werden Sie nach dem Antippen von NEXT aufgefordert, einen anderen auszuwählen.
14
Tippen Sie auf NÄCHSTE.
15
Erstellen Sie ein Passwort. Geben Sie ein Passwort in das Textfeld „Passwort erstellen“ ein und geben Sie dann das gleiche genaue Passwort in das Feld „Passwort bestätigen“ ein.
16
Tippen Sie auf NÄCHSTE.
17
Fügen Sie eine Telefonnummer hinzu. Geben Sie Ihre Telefonnummer in das Textfeld „Telefonnummer“ ein. Sie können auch auf Überspringen in der linken unteren Ecke des Bildschirms tippen, wenn Sie Ihre Telefonnummer nicht zu Google Mail hinzufügen möchten.
Wenn Sie eine Telefonnummer hinzufügen, müssen Sie diese möglicherweise bestätigen, indem Sie einen Code eingeben, den Google auf der nächsten Seite an Ihre Messages-App sendet.
18
Tippen Sie auf NÄCHSTE.
19
Tippen Sie auf Ich stimme zu. Diese finden Sie am Ende der Seite.
20
Tippen Sie auf NÄCHSTE. Es ist unten auf dem Bildschirm. Wenn Sie dies tun, wird Ihr neues Konto zu Ihrer Gmail-App hinzugefügt und Sie werden darin angemeldet. Sie können jederzeit darauf zugreifen, indem Sie auf ☰ und auf das Profil-Miniaturbild tippen (in den meisten Fällen ist dies der erste Buchstabe Ihres Vornamens auf einem farbigen Hintergrund).